Erfahrungen mit der Seite Millionminer

  • Hallo,


    ich möchte mir demnächst ein Mining Rig aufbauen und bin bei der suche auf diese Seite gestoßen millionminer.de

    Die Preise sind dort gut, auch wird eine fixe Lieferzeit gewährleistet. Hat dort schon jemand von euch bestellt ?


    LG

  • Ich kann es nicht beurteilen aber sei sehr vorsichtig, bei den meisten wird nur kassiert und nichts geliefert und ich versuche dann die gestohlenen Bitcoin zu Boersen zu verfolgen. Je anonymer der geforderte Zahlungsweg ist, desto misstrauischer solltest du sein. Ich denke uebrigens auch, dass die Gewinnspanne beim Mining auesserst gering ist, da ist es wahrscheinlicher als Hodler den besseren Profit zu machen. Die Eintrittsschwelle des Marktes ist gering und die Konkurrenz gross. Wer anderes verspricht der ist wahrscheinlich nicht ganz ehrlich. Die einzigen, die ggfls ordentliche Gewinne machen sind die Hersteller der rigs und die ganz grossen Miner. Diese werden naemlich die neuen Asics vor dir verwenden und haben damit einen Wettbewerbsvorteil.

  • michi

    Changed the title of the thread from “Erfahrungen mit dieser Seite” to “Erfahrungen mit der Seite Millionminer”.
  • Tachen,

    Schau dir mal das Impressum an, ist eine chinesische Adresse. Außerdem finde ich komisch dass man so viel man will in den Warenkorb packen kann, die Versandzeit bleibt bei einer Woche...

    Spricht rechtlich nichts dagegen


    Die Seite sieht sehr unseriös aus. Lass es!

    Nenne mir mal eine Seite im deutschen Raum die seriöser aussieht und wirklich liefert ?

    Also ich denke dass zumindest alte Immobilien in nächster Zeit nicht mehr stark an Wert gewinnen, da die Sanierungskosten sehr hoch sind und das bestimmt viele Käufer abschreckt.

    googlemaps in Berlin verlass ?...



    Tach


    6x bei ihm gekauft, 6 x geliefert.


    Und falls jemand jetzt sagen sollte, neuer Account und ich mache Werbung für ihn.

    Kann euch Kaufverträge von L3 /LT5 +/ KD5 /DR5u3 / S19 und vorzeigen und gerade erst vorgestern L7 bestellt.


    Da steht doch eine Nummer, ruft sie doch an. Skepsis in allen Ehren, soo schnell jemanden zu verurteilen ?


    Mein bisher bester und zuverlässigster Lieferant in DTLD


    Gruss

    Artur

  • Und falls jemand jetzt sagen sollte, neuer Account und ich mache Werbung für ihn.



    Gruss

    Artur

    Hey Artur,



    Millionminder sitzt in 10625 Berlin und Deine IP ist ebenfalls aus genau der Ecke. Ist schon mal ein gewisser Zufall, der kein Beweis aber ein Indiz für Werbung darstellt.


    Zudem frage ich mich, was die EU-Streitschlichtung soll, wenn man ins Impressum schaut:


    Yeeshine Technology co., Ltd.

    No. 20, Luxi Road, Xixi Village, Liaobu Town

    Dongguan, Guangdong, 523402

    China


    Vertreten durch:

    Herrn ADAM LIN


    Kontakt

    Telefon: +49 (0) 176 777 888 33


    E-Mail: info@millionminer.de

  • Und die Miner werden ja scheinbar ohne Umsatzsteuer verkauft.


    Auf der Seite schreibt Ihr:


    Wir liefern in die Länder der Europäischen Union, in die Vereinigten Staaten von Amerika und Kanada versandkostenfrei.

    Wir übernehmen hierbei die gesamte Abwicklung - es fallen keine weiteren Versand- oder Zollgebühren für Sie an."


    Übernimmt denn millionminer beim Zoll dann auch die Deutsche UST?

  • Spannende Frage, die Michi da stellt: Man leistet Vorkasse, der Miner kommt aus China und der Zoll will die 19% Mehrwertsteuer. Ich habe auch meine Zweifel, ob Güney die dann wirklich zahlt.


    Ich werde als Berliner (Prenzelberg!) in der Jahnstraße mal schauen, was an der Klingel steht und ob es die Firma wirklich dort gibt. Ich berichte!

  • Hallo Michi,


    danke für deine Rückmeldung.


    Die Korrektur : Millionminer sitzt nicht an der angegebenen PLZ und ich auch nicht. ( ich denke du weisst genau warum, wo und wie das zustande kommt )


    Ich mache jedoch auch kein Geheimnis draus.


    MillionMiner sind in 12347 Neukölln


    Und ich 12279 Marienfelde - Tempelhof


    Schleichende Werbung, wozu ? ( Rabatte verhandelt jeder selber, Stückzahl der Miner )


    Ich verteidige ihn ja nicht, teile nur meine Erfahrung.


    Wie oben erwähnt, ich kenne halt aus DTLD keinen zuverlässigen / Preis-Leistung-Service Reseller

    Bin für andere zuverlässige Angebote sehr offen




    Das ist jedoch nur meine Meinung.

    Kenne jemanden bei Hannover... Preise / Erreichbarkeit / unterirdisch schlecht

    Hildesheim ... das gleiche

    ebay-kleinanzeigen ... wenn du mal 1-2 haben möchtest, Zeit hast,Geduld und Glück von 100 Inseraten 97 % Scammer

    Habe einen 2ten Reseller aus der Schweiz, BIS JETZT ( 2 Bestellungen, beide OK ) um Referenzen zu schreiben, noch zu wenig.


    Für manch einen von euch sehr merkwürdig, warum ich positiv berichte, jedoch liegt es doch auf der Hand,

    wir sind in einem Forum und berichten über unsere/meine Erfahrungswerte.



    Frag bitte MillionMiner an, ich bin nicht "ihr", sondern gebe nur meine Erfahrung weiter


    Bei mir war das so.



    Gruss

    Artur

  • Hi Michi,


    ich kann deine Sorge bzw die, der Käufer verstehen. War am Anfang meinerseits ähnlich, mit dem Unterschied, ICH bin hingefahren, ICH habe sie gefühlt 100 angerufen, ICH hatte 1000 Fragen.. das bin halt ICH und jeder von uns ist verschieden ( was auch gut ist ), aber alle über einen Kamm zu werfen .. naja



    Ganz sicher gibt es im Bereich Minder-Hardware unfassbar viele Scammer, das Problem ist nur für den Käufer, dass eben auch viele Bewertungen und Empfehlungen gefälscht sind.

    Und das dann im "Mining-Reseller"Bereich, wo es schon schwierig ist nur einen zuverlässigen zu finden.

    Deswegen teile ich mit euch, meine Erfahrung.


    Falls jemand von euch einen zuverlässigen ( auch Preis - Leistung ) haben sollte, bin ich auch bereit Provision zu zahlen.


    Aber bitte keine Spinner wie http://www.xxxxx-mining.com ( xxx mit Absicht, soll ja keine Werbung werden )

    die 45.xxx € für zB einen KD5 verlangen


    Ich telefoniere auch gerne, wenn jemand wenig Ambitionen zeigen sollte, zu schreiben.


    Gruss

    Artur

  • Hallo,

    Ich habe bei MillionMiner bisher einen gebrauchten A10 gekauft. Die Lieferung hat ein wenig länger als eine Woche gedauert, war aber ok. Das Gerät ist in Ordnung.

    Ihr bekommt vor dem Versand ein Video vom Test und danach geht es an eine Adresse in der EU. Ihr bekommt dann von dort eine Lieferung. Es fallen keine Steuern oder Zoll an.

    Es ist für mich Alles so gelaufen, wie auf der Website beschrieben.

    Habe dann noch einen CK5 bestellt und heute das Video vor der Lieferung bekommen.

    Ich kann also nicht meckern.

    Hatte bisher einen Lieferanten direkt in China, aber da gab es seit den Einschränkungen der Regierung immer wieder Ärger. Ausserdem hat man da immer die Unsicherheit bzgl. Zoll.

  • Ist echt schade was heutzutage abgeht in dieser Welt. Man muss sich ja nicht schwer machen, um zu verstehen, das es vielleicht die Konkurenz ist was völliges Unsinn hier schreibt.


    Hab ihn Telefonisch Kontaktiert und ein Treffen aus gemacht. Professionell alles erklärt, bezüglich allgemein Kryptos und Mining Hardware (Unerfahren bin ich), und vorort noch Überwiesen. Ein sehr Sympathischer Unternehmer, der zudem die besten Preise hergibt. Was soll man dazu sagen?


    Ruft doch ihn einfach mal an, statt die Adresse über Maps ausfindig zu machen und direkt zu Urteilen;)


    Ich wiederhole es, es gibt leider viel Konkurenz auf dieser Ebene, die mal gern andere runtermachen möchten. Da braucht man echt nur logisches denken UND Handeln


    Liebe Grüße

  • Hallo Einsteiger10, ich kann mich den Vorrednern anschließen, die sehr gute Erfahrungen mit MillionMiner gemacht haben. Für mich gab es keinerlei kritische Anzeichen - im Gegenteil: das Team ist sehr gut erreichbar, hilfsbereit und transparent. Der Service läuft in fließendem Deutsch und ist besser als bei anderen Mining-Suppliern, die ich kennengelernt habe. Von daher kann ich die Jungs uneingeschränkt empfehlen. Über die Gründe der kritischen Kommentare kann man nur spekulieren, aber ich nehme auch an, dass es teils wettbewerbliche Motivationen sein könnten. Anyways, soviel zu meiner Einschätzung. Beste Grüße, David

  • Gingen schnell ans Telefon, konnte auch gute Info's rausgeben.

    Jedoch für mich ein direktes No-Go mit jemanden zusammen zu arbeiten dessen Firmensitz in China ist.


    Aber auch die Website ist mMn genug Aussage.

    Die Bewertungen über mir sind ja eindeutig auch fake, dazu braucht man kein Wissen :D

    Denke es wird hier niemanden geben der wirklich dort bestellt hat und auch beliefert wurde.


    Dann kann man doch gleich beim Hersteller direkt bestellen. Gibt ja keinerlei Vorteile wenn man bei "MillionMiner" bestellt. 8o

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!