Extreme Ledger-Kosten?

  • Hallo an alle,

    ich bin (leider) zum Höhepunkt auf den Hype aufgesprungen und habe mir bei Coinbase für ca 5000€ 5 verschiedene Coins gekauft. Als völliger Anfänger habe ich mir unzählige Coins angeschaut und die mir persönlich "Vielversprechensten Coins" zugelegt.
    Weil überall immer wieder dazu geraten wird, die Coins nicht auf den Börsen liegen zu lassen sondern in einer Hardware Wallet abzulegen, habe ich mir einen Ledger zugelegt. Nun stelle ich fest, dass wenn ich alle Coins von Coinbase auf meinen Ledger ziehe, bleiben mir gerade mal etwas mehr als 4000 €. Es kann doch nicht sein, dass ich hier 20 % nur für den Transfer verliere...??

    Da macht man sich solche Mühe um die besten Coins zu finden und dann verliert man ein Vermögen nur für den Übertrag des Privatschlüssels. Also die Kosten für sowas hatte ich überhaupt nicht auf dem Schirm und wurde hier böse überrascht. Mache ich hier irgendwas verkehrt oder geht das euch genauso?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!